Flohmarkt

Flohmarkt für Jedermann

WANN: 29.05.2011 - 12:00-14:00

WO: Sportanlage DJK Blau-Weiß Hildesheim

Weiterlesen...

Sponsorenlauf

Die DJK Blau-Weiß lädt ein zum Sponsorenlauf.

am 29. Mai 2011 von 12.00 – 13.00 Uhr

auf der Platzanlage in der Lucienvörder Allee 8

hier könnt ihr Euch anmelden. Jeder darf mitmachen.

Weiterlesen...

Sportplatzeinweihung

DJK_Logo_1Es ist endlich so weit, das lange warten hat ein Ende. Wir wollen mit Euch die Einweihung unseres Sportplatzes feiern.

Der Umzug  auf unseren neuen Sportplatz ist vollzogen. Nachdem nun schon viele Umbaumaßnahmen am und um das neue Sportheim stattgefunden haben, wollen wir dieses nun auch der breiten Öffentlichkeit präsentieren. Sei es unseren Mitgliedern aus allen Vereinssparten oder die die es noch werden wollen.

WANN: 29.05.2011

WO: DJK Sportplatz - Lucienvörderallee 8

WAS: Sportplatzeinweihung mit Vereinssportfest für Groß und Klein

WER: Alle Mitglieder und alle die Interesse an unserem Sportverein haben

Den Zeitplan mit allen Aktivitäten findet ihr beim Weiterlesen.

Weiterlesen...

Auf gepackten Koffern...

Lange haben wir warten müssen, nun ist es endlich soweit. Woran viele schon gar nicht mehr glaubten, wir jetzt Realität. In wenigen Tagen werden wir aus dem alten Clubhaus an der Pappelallee ausziehen und das Clubhaus auf unserem neuen Sportplatz an der Lucienvörder Allee übernehmen.

Eine Endlos lange Geschichte findet somit seinen vorläufigen Abschluß.

Doch nun beginnt ein neues Kapitel: "Umbau und Neugestalltung des Clubhauses". Jetzt seid ihr ALLE aufgefordert kräftig mit anzufassen, es wird viel zu tun geben. Natürlich ist Rom auch nicht an einem Tag erschaffen worden und so müssen wir zunächst mit kleinen Schritten den Weg beschreiten.

Weiterlesen...

Neues "Clubhaus"...

Es tut sich was ín unserer "Clubhaus" Frage. Wer die brandaktuellsten Meldungen hören möchte sollte unbedingt zu unserer Jahreshauptversammlung kommen.

Wann: Freitag, 29.01.2010 um 19:30

Wo: Clubhaus an der Pappelallee

Weiterlesen...

Wir begrüßen Euch auf unserem neuen Sportplatz

Zum Start der Saison 2009/2010 sind wir mit unserem kompletten Spielbetrieb von der Pappelallee an die Lucienvörderallee umgezogen, auf den ehemaligen Platz des GSV Hildesheim (Gehörlosenplatz gegenüber Borussia 06).

Wie Du zu unserem Platz gelangst kannst Du hier einsehen.

Hier findest Du unsere aktuellen Trainingszeiten.

Für weitere Platzinfos bitte weiterlesen.

Weiterlesen...

Dankeschön-Spiel gegen ESV Hildesheim

Die Fußballer sagen Servus dem ESV Hildesheim und bedanken sich mit einem Freundschaftsspiel der 1. Herren Mannschaften. 2009-07-17-ESV_Freundschaft_010Vor dem Anpfiff kamen die beiden Mannschaften zusammen und unser Vorsitzender Wolfgang Fellendorf bedankte sich beim ESV um Rüdiger Schröder ganz herzlich im Namen der DJK Blau-Weiß Hildesheim für die spontane und selbstlose Überlassung ihrer Sportanlage. Nur dadurch war es uns möglich ohne nennenswerte Probleme den Spiel und Trainingsbetrieb 2008/2009 zu ende zu bingen. Als kleines Dankeschön gab es einen DJK Blau-Weiß Freundschaftswimpel und ein kleines Flachgeschenk...

+++ DANKE +++

Weiterlesen...

Goodbye - Pappelallee / Hallo - Lucienvörderallee

Heute sind die Fußballer mit Sack und Pack auf ihre neue Anlage an der Lucienförderallee umgezogen. 004 - 2009-07-17_TorumzugBei schwülwarmen Wetter trafen sich 9 1/2  Blau-Weiße  bereits um 8:00 in der Früh, unseren Chef Felli durfte man nicht voll mitzählen. Trotzdem wollte er es allen zeigen und fasste kräftig mit an.

Es waren insgesamt 6 Jugendtore, 2 A-Platztore, ein großes Trainingstor, 2 Minitore und vor allem der riesige Ballschrank zu transportieren.

Weiterlesen...

Große Anteilnahme befreundeter Vereine

In der Not ist es gut zu Wissen Freunde zu haben.

- Empörung allen Ortes -

Nachdem die Stadt Hildesheim sich "schweren Herzens" dazu entschlossen hat unseren Platz dicht zu machen, kamen ganz spontane Anrufe aus dem Kreis Hildesheim um sich direkt vor Ort zu erkundigen was hier eigentlich passiert. Nicht das es passiert ist, an der Belastung ist halt nichts zu ändern, jedoch die Art und Weise wie die Verwaltung und der Rat der Stadt Hildesheim uns aus den Verkehr zieht ist schon Skandalös und gleicht einem Schildbürgerstreich a la Hildesheim. Da waren sich alle einig.

Übergangslösung Jugendtraining auf dem ESV

Der Eisenbahner Sportverein - ESV - hat uns gestattet bis auf weiteres unser Training und unsere Punktspiele auf deren Sportplatz auszutragen.
Ein herzliches Dankeschön! Wir haben das Angebot gerne angenommen und bereits die ersten Trainingseinheiten dort durchgeführt.
Hier ist nun der Übergangstrainingsplan:

Stadt schmeißt uns vom DJK Sportplatz runter...

und saniert mit dem Erlös wahrscheinlich seinen Haushalt. {#emotions_dlg.yell}

Die Stadt hat es tatsächlich wahr gemacht und ihre eigenen Interessen agressiv durchgeboxt. 900 Sportler verlieren ihre Heimat und werden von Ihrer Platzanlage geschmissen.

Heute hat die Stadt Hildesheim in einer Pressekonferenz das Aus für unseren Sportplatz bekannt gegeben. Seit Jahren hat sie an diesem Vorhaben gearbeitet. In unzähligen Gesprächen zwischen Vereinsvorstand und Stadt konnte uns die Stadt in den vergangenen 3 Jahren kein neues Zuhause anbieten. Was sich da zeitweise abspielte war schlichtweg konzeptlos. Es reiht sich nahtlos in die größten Fehlplanungen der Stadt ein. Und davon gibt es bekanntermaßen eine ganze Menge.

"Ihr dürft Euch bei einer Umsiedlung nicht verschlechtern"

hieß es noch vor 3 Jahren von der Stadtverwaltung und den Ratsmitgliedern. Von diesem Versprechen ist nichts geblieben. Wir sind immer  - im Glauben an das Gute - von einer schnellen und kooperativen Lösung ausgegangen.