Goodbye - Pappelallee / Hallo - Lucienvörderallee

Erstellt am 17. Juli 2009
Geschrieben von Super User

Auf dem Bild v.l.n.r.: Wolfram Klodwig, Andy Wende, Florian Klodwig, Klaus Liebscher, Maxi Wende, Stefan Kettner, Janto Schmidt, Felli (Fußball-Chef), Patrick Weiss und Berthold Klodwig (Fotograf).

Nachdem Wolfram, er hatte extra Urlaub genommen, den Kleinlaster gechartert und den überdimensionalen 8m Anhänger von Sportgeräte2000 ausgeliehen hatte, ging es zunächst zum Ausweichsportplatz des ESV Hildesheim um hier einen kleinen Teil unserer Tore wieder einzufangen. 011 - 2009-07-17_TorumzugAuf dem "alten" DJK Platz wurde man dan schon sehnsüchtig erwartet. Kurze Lagebesprechung und dann wurde kräfitig zugepackt.

Ruckzuck war die erste Fuhre aufgeladen und zum "neuen" DJK Platz kutschiert. Schwieriger gestalltete sich anschließend die 2. Fuhre als es darum ging den Ballschrank "schön verschnürt" auf den Hänger zu hieven. Doch nach dem Wolfram den Anhänger gekonnt zurück gesetzt hatte, war das Aufladen nur noch ein klacks. Einzig als es darum  ging auch noch die Handballtore aufzuladen war leider der Platz zu wenig und so müssen diese ersteinmal zurück bleiben.

012 - 2009-07-17_TorumzugNach vollbrachter Arbeit genehmigte unser Chef Felli eine Runde Mettbrötchen und 'ne Kiste Getränke ist z.Z. auch noch drin. Ich hoffe das wird sich noch nicht so schnell ändern, wenn man daran denkt was demnächst noch alles auf uns zukommt. Für diesen ersten größeren Arbeitseinsatz für unsere neue Sportanlage waren wir mit der personellen Resonanz äußerst zufrieden. So kann es weitergehen, denn es werden noch einige folgen. Es bleibt zu hoffen, dass auch noch andere Gesichter zu begrüßen sind und nicht immer die gleichen dabei sein werden. Sehr erfreulich war, das mit Patrick ein Spieler der 1. Herren dabei war, der erst seit ein paar Tagen dem Verein angehört, damit hat er sicherlich einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Super! Allen beteiligten sei hier schon einmal ein Dank ausgesprochen. Und, so schlimm war es doch nun auch nicht, oder...

015 - 2009-07-17_TorumzugWährend wir uns über die Brötchen her machten, ging unser Platzwart Berni schon wieder über den Platz und kümmerte sich um die Platzpflege. Derzeit wird am Platz wirklich alles getan, IGS und Bernie, damit wir pünktlich zum Start in die Saison auf einem schönen grünen Rasen spielen können. Man könnte meinen, dass Bernie sich die Bank extra aufgestellt hat um dem Rasen beim Wachsen zuzuschauen und die Maulwürfe eigenhändig zu vertreiben. Wer die letzten Tage einmal auf der Anlage vorbeigeschaut hat kann tatsächlich beobachten das sich einiges getan hat.Der A-Platz ist hergrichtet, Die Weitsprunganlage wurde verlegt, eine Kugelstoßanlage wurde errichtet und auch einige Bäume wurden gestutzt. Weitere Arbeiten sind bereits in Planung, dem werde ich hier jetzt aber nicht weiter vorgreifen.

 

017 - 2009-07-17_TorumzugDiese beiden haben IHREN Platz schon gefunden  {#emotions_dlg.wink}

 

 

 

 

 

Hier findet ihr weitere Bilder