Team 04

U9 - Sieg zum Saisonausklang

 

Die Saison der Mannschaft 2004 war ein voller Erfolg. Im Vergleich zur vergangenen Spielzeit (acht Punkte) konnte die U9 in dieser Runde 20 Punkte holen. Sechs Siege und zwei Unentscheiden in 16 Spielen belegen die ansteigende Formkurve. Zum Saisonausklang besiegten die DJKler den JFC AEB mit 5:1.

Die Freude war unverkennbar.

Am 5. April startet die U9 in die Rückrunde

Am heutigen Freitag (5. April) startet die U9 (Jahrgang 2004) in die Rückrunde.

Um 17.30 Uhr empfangen die kleinen Blau-Weißen an der Lucienvörder Allee den SC Drispenstedt zum Stadtderby. Im Hinspiel gelang der DJK ein knapper 4:3-Erfolg.

Die Jungs würden sich über viele Fans freuen.

Team 2004 mit erfolgreichem Hinrundenabschluss

 

Unsere U9 beendete am Samstag (19.10.2012) eine ordentliche Hinrunde mit einem beachtlichen 1:1-Unentschieden beim bisherigen Tabellenzweiten JFC Kaspel.
Nach sieben Spielen (zwei Siege, zwei Unentschieden und drei Niederlagen) belegt das Team 2004 den 6. Platz. Im Vergleich zur Vorsaison ist das eine deutliche Steigerung. Die aktuellen acht Punkten hatten die Jungs in der Vorsaison 2011/2012 erst am letzten Spieltag eingefahren. Was für ein Fortschritt! Den sich die Spieler selbst erarbeitet haben. Die Trainingsbeteiligung ist einfach überwältigend. Montags und Mittwochs sind regelmäßig 15 Kinder auf dem Platz.
Die zwei trainingsfreien Ferienwochen sind da fast schon eine Bestrafung.
Ab dem 06.11.2012 beginnt die Vorbereitung auf die Hallensaison.
Der Kader:
Malte Krankenhagen (Torwart), Malte Sassenhausen, Keno Langfeldt, Lennard Schröder, Max Pasternak, Marc Steinmetz, Enno Wischnewski, Fynn Thorge Risch, Jannes Czirr, Tom Pain, Yilmaz Kaplan, Felix Sommerfeld, Philip Steinmetz, Leonard von Weymarn, Matthis Preisler, Jan Wanner, Daniel Kokkelink, Simon Kokkelink.
Trainer Stephan Gaube.
Trainingszeiten Halle: Dienstags 16.30 - 17.45 Uhr in der Sporthalle der Friedrich-List-Schule.