U11 SV Alfeld - DJK 7:1

Diese Leistung der ersten Halbzeit war die absolute Krönung.

Die Halbzeitansprache dauerte wenige Sekunden, danach hatten die Spieler Gelegenheit sich selbst auf die zweite Halbzeit einzustellen. Alle, bis auf einen Spieler, zogen sich in eine Ecke zurück und besprachen emsig was zu tun sei. Ich weiß nicht was, aber es scheint gefruchtet zu haben. Zuminendest endeten die folgenden 25 Minuten nur 2:1 für Alfeld. Am Ende stand eine verdiente 7:1 Niederlage.

 

Fazit: Schade...

 

Tore: Eins

 

Team: Ciwan Baris, Berkan Celik, Chau-Duc Doan, Fabian Heinrich, Fabian Kämmerer, Dennis Klodwig, Jason Liedtke, Aran Yildirim, Tilman Wahlandt, Patrick Wilkending