D/U13 DJK - SV Bockenem 2007

Heute durften wir gegen den Tabellenführer ran. Also kein Spiel wie jedes andere. Wir begannen das Spiel eigentlich wie gehabt. In der Abwehr recht solide, aber nach vorne ohne Durchschlagskraft. Die Mannschaft mühte sich redlich, doch die gerade gewonnenen Bälle wurden teilweise umgehend dem Gegner wieder in die Füße zurückgespielt. So war das 0:1 dann auch nur eine Frage der Zeit.

In der zweiten Halbzeit reichte dem Gegner ein kleiner Zwischenspurt um auf 0:4 zu erhöhen. Die DJK Jungs gaben sich aber nie auf und zeigten auch ihrerseit einige gefällige Kombinationen. Nur haben die leider nie zu einem ernsthaften Torabschluß geführt. Hier werden wir uns erheblich steigern müssen. Nur hinten gut zu stehen reicht nicht. Kopf hoch Jungs!

Es war ein faires Spiel, unser Schiedsrichter Florian hatte jedenfalls keine Probleme damit.

Tor: Fehlanzeige

Fazit: Die Abwehr stand heute nicht so sattelfest wie es in den ersten beiden Partien der Fall war. Zumindest bei den Toren waren sie nicht ganz unbeteiligt. Keine echte Torchance in 60 Minuten zeigt wo es derzeit bei uns mächtig zwickt. Allerdings hat der Gegner auch nicht wirklich viel zugelassen.

Team: Aran, Berkan, Brian, Chau-Duc, Ciwan, Fabian H., Fabian K., Farzan, Jonas, Maik, Patrick, Tino, Zaker

Nächstes Spiel:

17.09.2011 - 10:45
JSG Warberg - DJK
Treffen: Um 09:15 auf dem Sportplatz