D/U13 DJK - JSG Elze/Mehle

Das sollte sich am 7. Spieltag ändern. Denn alles andere als ein Sieg wäre ja kein wirklich gutes Geburtstagsgeschenk für den Trainer. Das haben sich zumindest die Spieler auf ihre Fahnen geschrieben.

Und in der Tat, im Vergleich zu den vorangegangenen Spielen trat die Mannschaft bei sehr wiedrigen Wetterbedingen gegen Elze/Mehle von Beginn an recht agil auf. Besonders die Defensive stand sehr sicher und ließ nichts nenneswertes zu. Jonas und die beiden Fabian's räumten auf wo es nur ging. Lediglich bei den Abstößen, da taten sich allesamt schwer...

In der Offensive gelang es Berkan heute mehr als je zuvor ein paar Akzente zu setzen. Er war es auch, der einen schönen Angriff mit Maik präsentierte, an deren Ende Maik den Ball zum vielumjubelten 1:0 einnetze. Das war zugleich Maik's erster Treffer in einem Pflichtspiel. Glückwunsch.

Eine Premiere gab es auch beim 2:0 zu beglückwünschen. Kahlat hat in seinem zweiten Einsatz überhaupt, gleich seinen ersten Treffer erzielt. Nach einer schönen hohen Herreingabe kam er zum Kopfball. Sein Ball wurde zwar noch von einem gegnerischen Spieler abgefälscht, aber der Ball fand dennoch den Weg ins Tor.

Fazit: Es ist uns heute gelungen die Partie über weite Strecken zu bestimmen. Erstmals haben wir ein Spiel zu NULL beendet und mehr als ein Tor erzielt. Darauf lässt sich sicher aufbauen, vor allem wenn wir in der Zukunft mal wieder alle Mann an Board hätten.

PS: Das Geburtstagsständchen nach dem Spiel für Euren Trainer war wirklich Klasse!

Tor: 1x Maik, 1x Kahlat

Team: Achmet, Berkan, Chau-Duc, Ciwan, Fabian H., Fabian K., Farzan, Görkem, Kahlat, Jonas, Maik, Patrick, Tino, Zaker

Nächstes Spiel:

05.11.2011 - 12:30
DJK - JFC Kasple09 II
Treffen: Um 11:30 auf dem Sportplatz